Aktuelles
Sie befinden sich hier: > Aktuelles
 

Aktuelles


Jahresbericht 2009/2010

Hier finden Sie unseren Jahresbericht des Schuljahres 2009/ 2010.

Jahresbericht_Birk_2009-10.pdf [PDF, 16 MB]

Sicherer Schulweg: Infobroschüren online!

Gefahrenpunkte auf dem Schulweg: Die neuen Infobroschüren sind online.
Gefahrenpunkte auf dem Schulweg: Die neuen Infobroschüren sind online.

Die neuen Broschüren "Sicherer Schulweg" für die OGATA Birk sind online. Eltern und Kinder erhalten darin wichtige Informationen zu den Gefahrenpunkten auf dem Schulweg in Birk, Breidt, Geber, Heide und Krahwinkel.

Ausführliche Informationen und die Broschüren zum Download finden Sie auf unserer neuen Seite "Sicherer Schulweg".


Einweihungsfeier in den neuen Räumen der OGATA Birk

Agnes Fugger, Die Leiterin der OGATA, und Bürgermeister Wolfgang Röger bei der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten
Agnes Fugger, Die Leiterin der OGATA, und Bürgermeister Wolfgang Röger bei der Eröffnung der neuen Räumlichkeiten

Seit dem Schuljahr 2004/2005 hat die offene Ganztagsgrundschule im historischen Schulgebäude der Gemeinschaftsgrundschule Birk ihre Türen geöffnet. Hier wurde seitdem eine Gruppe von Kindern im Ganztagsbereich von Fachpersonal betreut und gefördert.

"Ich freue mich, dass die Einrichtung nun endlich ihre eigenen Räume in einem neu errichteten Anbau an der Gemeinschaftsgrundschule Birk beziehen konnte," teilt Bürgermeister Wolfgang Röger mit.

Mit "ins Boot" geholt wurde die Randstundenbetreuung "Elterninitiative Schneckenhaus", die aus ihrem bisherigen Haus "Im Dellchen" mit in die Grundschule einzog und Räume unmittelbar neben der Offenen Ganztagsschule bezogen hat. "So kann hier eine Rundumbetreuung an einem Standort übergreifend und kooperativ angeboten werden", informiert Röger.

Zur Zeit werden 30 Kinder in der OGATA und 43 Kinder in der Randstunde betreut.

Insgesamt rund 560.000 Euro finanziert die Stadt an Baukosten für die Bereitstellung der zusätzlichen Bildungs- und Betreuungsangebote der Grundschulkinder. Für die Einrichtung und die Außenanlagen wur-den im Zuge der jetzigen Baumaßnahme weitere 25.000 Euro bereitgestellt. Das Land Nordrhein-Westfalen hat der Stadt aus dem Bundesprogramm "Initiative Bildung und Zukunft" für den Ausbau der jetzigen Räumlichkeiten ca. 150.000 Euro an Finanzhilfen bewilligt.

Bühnenshow im Rahmen der Eröffnung
Bühnenshow im Rahmen der Eröffnung

Speziell in Birk konnte durch die Umbaumaßnahme auch eine Verbesserung für die Schulleitung und des Lehrerbereichs erzielt werden. Ferner kann nunmehr der Mehrzweckraum auch in dieser Funktion wieder genutzt werden, weil durch das adäquate Raumangebot die bisherige "Enge" beseitigt wird. Dabei wurde die Bauzeit um einen Monat unterschritten.

Die feierliche Einweihung des neuen Gebäudes erfolgte am 08.12.2006 mit einem kleinen Festakt und einem "Tag der offenen Tür".

Neben der Möglichkeit die Räume zu besichtigen, bot die Stadtverwaltung Lohmar in Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleitungen ein Rahmenprogramm und die Gelegenheit bei Kaffee und Kuchen Näheres über die offenen Ganztagsschulen zu erfahren. Stefan Hanraths (Erster Beigeordneter der Stadtverwaltung Lohmar), die Mitarbeiter/innen des Schulamtes und natürlich auch die Einrichtungsleitungen standen an diesem Tag als Ansprechpartner/innen zu Verfügung.

Nach oben




 
OGATA Birk
E-mail: ogata@grundschule-birk.de :: Telefon: 02246 - 1006981
 
zur Webseite der Stadt Lohmar Inhalt/Sitemap Impressum Kontakt